Samstag, 9. April 2011

Ein Blick zurück- Die Woche

In dieser Woche habe ich wieder sehr viel genäht, bin aber auch mal zum Lesen gekommen. Zunächst habe ich von Gerdi M. Büttner Blutsfreunde beendet und mit Karte und Gebiet von Houellebecq angefangen. Wahrscheinlich kann ich das Buch bis morgen beenden und dann gleich rezensieren. Bisher bin ich wirklich begeistert.
Gestern war ich lange bei einem Treffen bzgl. meiner Jugendarbeit und heute habe ich auch wieder ein ganztägiges Seminar. Das Bloggen muss daher leider kurzfristig in den Hintergrund treten.

Ich habe mir aber auch überlegt verschiedene Wochenrückblicke zu testen. Vielleicht finde ich ja doch noch einen passenden. Oder es stellt sich ein interessanter Wechsel ein?!

Anfangen werde ich heute mit einer Variante, die sich in der letzten Zeit ganz schön ausgebreitet hat. Wer den Anfang gemacht hat, kann ich nicht mehr nachvollziehen.

[Gesehen] -
[Gehört] Gloria Gaynor - I will survive (7-Minuten-Version)
[Gelesen] Gerdi M. Büttner- Blutsfreunde
[Gegessen] Viel Obstsalat
[Getrunken] Apfelschorle
[Gefreut] über die Freude anderer Menschen, wenn sie Post von mir bekommen
[Geärgert] beim Nähen und in der Schule
[Gelacht] über Pauls "Witze"
[Geplant] Grillen mit Freunden
[Gewünscht] Geld :-)
[Gekauft] Nähzubehör
[Geklickt] www.wortweide.de
[Gegen das Grau] Grau? Wo?

Und was war bei euch so los?

Kommentare:

  1. "Grau? Wo?" - eine tolle Aussage! :)
    Meine Woche war schön, auch wenn nichts Besonderes los war. Gerade kommen wir vom Baseballspiel zurück, was auch toll war, weil wir schön in der Sonne sitzen konnten - herrlich!
    Und morgen geht's zu Anette, ich freu mich schon total!

    AntwortenLöschen
  2. Und ich hoffe die Regelerklärungen haben geholfen :-)

    AntwortenLöschen
  3. Mein Nachbar in Berlin war Coach bzw. Schiri beim Baseball, ich konnte mich trotz all einer Versuche aber irgendwie nie dafür erwärmen :o)
    Schön, dass es bei dir kein Grau gab!

    AntwortenLöschen